Kommunales Seniorenkonzept der Kreisstadt Unna

Die Kreisstadt Unna wird im Jahr 2022 in verschiedenen Schritten ein kommunales Seniorenkonzept mit Unterstützung durch fastra erstellen. Hierzu sind eine Fachtagung und im zweiten Halbjahr beteiligungsorientierte Stadtteilkonferenzen vorgesehen, um Zielgruppen, Handlungsfelder, Angebote und die anstehenden Bedarfe quartiers- und querschnittorientiert erfassen zu können. 

Quartiersentwicklung in Paderborn

In 2017 sind in der Stadt Paderborn weitere Aktivitäten gestartet worden. So startete die städtische Begleitgruppe zur Quartiersarbeit, um die verschiedenen Aktivitäten besser bündeln zu können und gemeinsame Themen und Projekte zu identifizieren. Fastra übernahm die Moderation der Treffen. In 2016 wurde in der Südstadt ein Bürgerforum durch fastra moderiert, im Oktober 2016 fand ein … weiter lesen […]