Quartiersentwicklung in Paderborn

In 2017 sind in der Stadt Paderborn weitere Aktivitäten gestartet worden. So startete die städtische Begleitgruppe zur Quartiersarbeit, um die verschiedenen Aktivitäten besser bündeln zu können und gemeinsame Themen und Projekte zu identifizieren. Fastra übernahm die Moderation der Treffen. In 2016 wurde in der Südstadt ein Bürgerforum durch fastra moderiert, im Oktober 2016 fand ein … weiter lesen […]

Quartiersentwicklung Hagelkreuz (Kempen)

Das Konzept zur alten- und generationengerechten Quartiersentwicklung im Hagelkreuz wurde Mitte Juni 2015 fertig gestellt. Anfang Juni wurde der Entwurf zwischen der Senioren-Initiative Altenhilfe Kempen e.V. , der Stadt Kempen und der Begleitgruppe abgestimmt. fastra hat das Konzept auf Basis einer Sozialraumanalyse, der Ideen, die auf der Akteurskonferenz am 26.2.2015 im Hagelkreuz benannt wurden sowie der … weiter lesen […]

Seniorengerechte Quartiersentwicklung in Heiligenhaus

Am 11.9.2014 fand in den Ortsteilen Oberilp und Unterilp der Stadt Heiligenhaus die Auftaktveranstaltung für die geplante seniorengerechte Quartiersentwicklung statt, die der Kreis Mettmann hier modellhaft unterstützt. Ca. 100 Personen nahmen an der Veranstaltung teil und erarbeiteten in sechs Themengruppen konkrete Vorschläge zu barrierefreiem Wohnumfeld, Begegnungsorten, Nachbarschaften, Netzwerken und Nachbarschaftshilfen. In einem Vierteljahr sollen die … weiter lesen […]

Demographiesensible Kommunalpolitik

Demographiesensible Kommunalpolitik – viele Kommunen wissen um den demographischen Wandel, aber noch fehlen ressortübergreifende und beteiligungsorientierte Konzepte, ihm auch entsprechend zu begegnen. In Eislingen (11.10.2013) und Böblingen (30.11.2013) in Baden-Württemberg finden hierzu unter der Moderation von fastra Workshops statt, auf denen die Ziele, ausgewählte Handlungsfelder und die Konkretisierung von Maßnahmen erstellt oder weiterentwickelt werden. In … weiter lesen […]