Vereine in Kommunen – Arbeitshilfe und Veröffentlichung

Die Arbeitsgruppe 4 „Perspektiven der  lokalen Bürgergesellschaft“ des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat eine Arbeitshilfe für Kommunen und Vereine entwickelt, die Entwicklungsmöglichkeiten von Vereinen in der lokalen Engagementlandschaft beschreibt und Anregungen für eine Unterstützung durch Kommunen gibt. Sie möchte damit die Diskussion vor Ort anregen und setzt auf eine breite Rückmeldung zu dem Papier. Vom … weiter lesen […]

Bildungsworkshops für Kommunen

Viele Kommunen stehen vor der entscheidenden Frage, welche Wege sie in der Bildung in Zukunft gehen sollen. Um ihre Gestaltungsrolle aktiv wahrnehmen zu können, muss neben einer Bestandsaufnahme in der Kommune überprüft werden, welche Bereiche in der Bildungslandschaft vor Ort ausgebaut, verbessert oder korrigiert werden müssen, welche Akteure sollen einbezogen werden, wie können aktuelle Erkenntnisse … weiter lesen […]

Kommunale Pflegestrukturplanung und Beteiligungsmethoden in Rheinland-Pfalz

Vom 10.-12. September 2012 fand in der Ev. Bildungsstätte Ebernburg ein Kompaktseminar für die Mitglieder der LAG Pflegestrukturplanung in Rheinland-Pfalz statt. Dieses wurde von der Servicestelle für kommunale Pflegestrukturplanung und Sozialraumplanung der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) durchgeführt. Im zweiten Teil referierte Jutta Stratmann über Beteiligungsmethoden und diskutierte mit den Teilnehmenden über Umsetzungsmöglichkeiten … weiter lesen […]

Fürs Ehrenamt begeistern! Tagung im Kreis Soest am 5.10.2010

Der Kreis Soest veranstaltete gemeinsam mit dem Bündnis für Familien und dem Arbeitskreis „Aktiv im Ehrenamt“ am 5. Oktober in Bad Sassendorf für Verantwortliche, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kommunen, Verbänden, Seniorenvertretungen, Vereinen und Initiativen eine Tagung zur verbesserten Gewinnung von Ehrenamtlichen. Neben der Vorstellung der Rahmenbedingungen für den Versicherungsschutz werden in zwei Arbeitsgruppen Strategien mit … weiter lesen […]