Quartiersentwicklung in Neersen 2014/2015

Am 11.3.2014 fand unter der Moderation von Frau Stratmann der Akteursworkshop im Schloss Neersen statt, in dem erste Grundzüge des Rahmenkonzeptes der Stadt Willich zu „Miteinander leben und altern in Willich“ sowie konkrete Handlungsansätze mit den Teilnehmenden für den Ortsteil Neersen erarbeitet wurden. Unter städtebaulichen und sozialen Kriterien wurde eine vorläufige Einteilung in Quartiere vorgenommen und verschiedene Themenfelder konkretisiert. Von Juni bis Dezember 2014 fanden mehrere Sitzungen des Lenkungsausschusses statt, auf dem die einzelnen Arbeitsschritte konkretisiert wurden.  Am 13.11.2014 fand die Bürgerversammlung in Neersen statt, auf der Interessen und Ideen aufgenommen wurden. Das Rahmenkonzept wird Anfang 2015 dem Sozialausschuss der Stadt Willig vorgestellt und soll auch auf andere Ortsteile übertragen werden.