Projekte

Ortsentwicklungsprozess in Unna-Lünern

Im Rahmen des Demographieprozesses der Stadt Unna liegt ein Schwerpunkt in der Entwicklung der einzelnen Ortsteile. In Lünern fand am 16.4.2013 die erste Bürgerkonferenz sowie am 15.5.2013 das Treffen der Auswertungsrunde im Rahmen des Prozesses statt, der von fastra begleitet wird. In fünf Projektgruppen wurden Leitbildentwicklung ( Leitbild_Lünern ) und Öffentlichkeitsarbeit, Wohnen und Wohnumfeld, Hilfen und Dienstleistungen, Nahversorgung, Gemeinschaftsleben diskutiert und konkrete Ziele und Schritte erarbeitet, die am 16.Juli in einer weiteren Bürgerversammlung vorgestellt wurden.

Seniorenpolitische Workshops in Schleswig-Holstein gestartet

Das Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit in Schleswig-Holstein hat sich entschieden, die von der Bertelsmann-Stiftung konzipierten Seniorenpolitischen Workshops in 2012 zunächst in fünf Modellkommunen durchzuführen. fastra übernimmt die Moderation in Schleswig (April und Juni 2012) sowie in Kiel (April 2012).

Bürgerhäuser Süd – Neukonzeptionierung des Jugendzentrums in Ahlen-Süd

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt“ erhält der Ahlener Stadtteil Süd die Möglichkeit, das bestehende Jugend- und Kinderhaus umzubauen. Für die anstehende Neukonzeptionierung der Einrichtung in Kombination mit dem Mittrops Hof, einer in unmittelbarer Nähe gelegenen denkmalgeschützten Anlage, in der verschiedene Angebote von und für ältere Menschen und Geschichtsinteressierte angeboten werden, hat fastra das fachliche Konzept über eine Bestandserhebung, Nutzer- und Trägerbefragungen sowie zwei Stadtteilgespräche erarbeitet. Bis zum Sommer soll nun der bauliche Entwurf fertig gestellt werden.

Euskirchener Seniorenportal wurde eröffnet

Ausgehend von einem Workshop in Kooperation mit Forum Seniorenarbeit wurde jetzt das Euskirchener Seniorenportal eröffnet, in dem neben Informationen zu den Angeboten in der Stadt ein ehrenamtliches Redaktionsteam ihre Seiten gestaltet und pflegt. Weitere Informationen unter Euskirchener Seniorenportal.

Weiterentwicklung der Herforder Seniorenarbeit

Der Seniorenbeirat der Stadt Herford will in Abstimmung mit der Stadt und wesentlichen Akteuren die kommunale Seniorenarbeit einer qualitativen Überprüfung unterziehen. Hierzu werden unter der Begleitung und Moderation von fastra an drei Terminen im Juli, September und November 2011 Leitlinien, Ziele und wesentliche Eckpunkte einer Weiterentwicklung der Seniorenarbeit formuliert.

Seniorenpolitische Workshops in Bayern und Baden-Württemberg

In Bayern fanden auch in 2011 wieder Seniorenpolitische Workshops statt. fastra hat diese im Herbst 2011 in den Gemeinden Regenstauf (Kreis Regensburg) und Mönchberg (Kreis Miltenberg) durchgeführt.

In Bühl (Baden-Württemberg) fanden zwischen Oktober 2010 und Januar 2011 drei Workshoptage zur Erstellung eines seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes statt. Auf den Treffen mit 25 Haupt- und Ehrenamtlichen aus den verschiedenen Themenfeldern der Seniorenarbeit und -politik wurden in der ca. 30.000 Einwohner umfassenden Stadt erste Arbeitsgrundlagen geschaffen. Am 23.3.2011 wurden die Ergebnisse dem Gemeinderat vorgestellt. WS_Bühl_Gesamtbild

Soziale Stadt Iserlohn

Am 15.6.2011 wurde das Handlungskonzept für das ausgewählte Programmgebiet der südlichen Innenstadt/ Obere Mühle der Sozialen Stadt Iserlohn vor dem Sozialausschuss der Stadt vorgestellt.  fastra erstellte das Konzept auf der Basis einer Sozialraumanalyse und einer Quartierswerkstatt, die am 7.5.2011 durchgeführt wurde. Weitere Informationen zu der Sozialen Stadt Iserlohn erhalten Sie hier.

„Engagement baut Brücken“

Mit Unterstützung der Volksbank-Stiftung Gütersloh werden ab Ende 2010 in zwei Kommunen (Steinhagen und Herzebrock-Clarholz) neue Wege zur Qualifizierung und zum Ausbau des bürgerschaftlichen Engagements älterer und älter werdender Menschen beschritten. fastra übernimmt die Konzeptentwicklung und fachliche Begleitung der angeregten Projekte vor Ort. Am 9.3.2011 fand in Brockhagen, dem ausgewählten Ortsteil in der Gemeinde Steinhagen, ein Akteurstreffen (Dokumentation Brockhagen 9.3.2011) zur Entwicklung erster Ideen statt.  Die Ergebnisse einer Bürgerbefragung werden am 8.7.2011 auf dem Bürgerforum in… Weiterlesen

Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements älterer Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

In Ahlen wurde durch Unterstützung des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Generali Zukunftsfonds das Projekt mit dem Titel „Das Leben der älteren Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Ahlen – ein Projekt zum gegenseitigen Lernen und zur gemeinsamen Entwicklung von Angeboten des bürgerschaftlichen Engagements“ gestartet. In Zusammenarbeit mit der Projektgruppe übernimmt fastra die konzeptionelle (Weiter-)entwicklung des Projektes und Auswertung der zur Zeit durchgeführten Interviews mit ausgewählten Migrantinnen und Migranten, um konkrete Maßnahmen zur Intensivierung des bürgerschaftlichen… Weiterlesen

Newsletter

Sie können neue Meldungen per E-Mail erhalten, wenn Sie Ihre E-Mailadresse hinterlassen: