Weiterentwicklung der Generationen- und Seniorenarbeit in Warendorf

Durch eine Akteursbefragung, die in der Stadt Warendorf durchgeführt wurde, wurden zentrale Themen der Generationen- und Seniorenarbeit erfasst und Lücken benannt. Auf der Zukunftswerkstatt am 13.9.2014 wurden die zentralen Ergebnisse vorgestellt und mit interessierten Bürgern und Bürgerinnen diskutiert und weiter entwickelt. Die bestehenden Dorfentwicklungskonzepte werden mit einbezogen, ein Netzwerk in der Stadt Warendorf, sowie Begegnungsorte für Generationen und neue Wohnprojekte in Projektgruppen weiter bearbeitet. Aufbauend darauf hat fastra das Rahmenkonzept der zukünftigen Generationenarbeit erstellt, das am 28. April 2015 dem Sozialausschuss der Stadt Warendorf vorgestellt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Sie können neue Meldungen per E-Mail erhalten, wenn Sie Ihre E-Mailadresse hinterlassen: